Was kommt demnächst

Ich stelle hier immer mal wieder eine (oder mehrere Ideen) ein und ihr könnt mir gerne sagen (auf Facebook oder per Mail) ob das Thema euch anspricht und wie ihr die Idee findet .

„Der Spiegel der Wünsche“ (Fantasy, um die Kriegerin Riva und ihrer Liebe zu…?)

Wie gefräßige Schatten fallen immer wieder geisterhafte Räuber über das Dorf der Mauros her und entführen dessen Bewohner. Die Kriegerinnen und Krieger des Stammes sind machtlos, denn kein Messer, keine Armbrust und kein Schwert können die Räuber verletzen oder gar töten. Da hat der Schamane des Dorfes eine Vision. Ein magischer Spiegel im Land Ekril lässt Wünsche in Erfüllung gehen, die zwei in wahrer Liebe verbundene Menschen vor ihm aussprechen. Das Dorf schickt das junge Brautpaar Syra und Aaron auf die Reise. Zu ihrem Schutz werden sie von der Kriegerin Riva begleitet. Die drei sollen den Spiegel finden und durch einen Wunsch das Dorf von den Schattenräubern befreien.

Gleich zu Beginn der Reise bekommt die Gruppe unerwünschten Zuwachs. Kiara, die Anführerin des mit den Mauros verfeindeten Dorfes der Ashwas, schließt sich ihnen an, denn auch ihr Dorf wird von den Schattenräubern heimgesucht. Riva misstraut Kiara zwar, doch deren Stärke kann auf der gefahrvollen Reise von Nutzen sein. Diese Gefahren gehen nicht nur von wilden Tieren, tiefen Schluchten und dunklen Labyrinths aus. Der Erfolg der Reise ist auch durch ein Geheimnis bedroht. Syra und Aaron haben Zweifel an ihrer Liebe. Aaron versucht Syra zu beruhigen. Er glaubt, dass ein Spiegel nur Worte versteht und nicht in Herzen schauen kann. Doch Syras Angst nimmt zu, dass sie die Hoffnung aller enttäuschen und noch mehr Unglück über das Dorf bringen werden.

Obwohl Riva schon seit Beginn der Reise wortkarg ist und das Brautpaar auf Abstand zu sich hält, will Syra sich Riva anvertrauen. Vielleicht weiß die ja Rat. Doch Riva reagiert kurz angebunden. Ziemlich schroff wimmelt sie Syra ab. Syras Tränen muss Kiara trocknen. Und Kiara hat auch ein Ohr für Syras Sorge. Riva missfällt die beginnende Freundschaft zwischen Kiara und Syra. Und das nicht nur, weil sie vermutet, dass Kiara die unerfahrene Syra über die Verteidigungsanlagen des Mauro-Dorfes ausfragt…