Home

Schreib den ersten Satz so, dass der Leser auch unbedingt den zweiten lesen will.

(William Faulkner)

Diesen Grundsatz habe ich stets im Hinterkopf, wenn ich einen neuen Roman beginne. Romantik und Spannung von der ersten bis zur letzten Seite, das möchte ich den Leserinnen meiner Bücher bieten und ihnen so schöne Lesestunden bescheren.

 Interview mit Julia Arden  erschienen im Blog des Ylva Verlages